Der insaf-Weg der Atemwegsforschung.

Patientenzimmer im 2. Stock der "Villa Berg" in der Biebricher Allee.

Das Verantwortungs-Prinzip: Wir prüfen bei der Auswahl klinischer Studien, an deren Durchführung wir uns beteiligen, mit größter Sorgfalt mögliche Chancen und Risiken neuer Wirkstoffe und der Studieninhalte. Wir tun dies mit kritisch-wissenschaftlichem Blick und vor dem Hintergrund unserer ärztlichen Verantwortung.

Das Sinn-Prinzip: Wir beteiligen uns nur an der Durchführung von klinischen Studien, deren wissenschaftliches Konzept uns voll überzeugt, und die die klinische Prüfung von Wirkmechanismen beinhalten, von deren Sinnhaftigkeit wir ebenso überzeugt sind. 

Das Transparenz-Prinzip: Die Bezahlung unserer Leistungen orientiert sich an der gängigen Gebührenordnung für Ärzte. Das sorgt für größtmögliche Transparenz.

Drei klare Prinzipien, die nur einem Ziel folgen: Bessere Forschung mit besseren Ergebnissen.

DE  EN